LFW | DAKS AW12

Der zweite Tag der London Fashion Week begann für mich schon um 9 Uhr mit der Show des Londoner Modelabels DAKS. 1894 von Simeon Simpson in der britischen Hauptstadt gegründet, steht es für eine unverwechselbare Kombination aus klassischer, britischer Mode mit angesagten Stilelementen.

Das Markenzeichen von DAKS ist seit Mitte der 1970er das Hauskaro in Braun und Weinrot auf hellem Grund. In jeder Saison taucht es immer wieder in anderer Form auf Kleidung und Accessoires auf. Erinnert irgendwie leicht an Burberry…

DAKS London führt neben der Damen- und Herrenkollektion auch Accessoires. Chefdesignerin ist Sheila McKain-Weid.

Ich war trotz langer Anreise mit Bussen und Tube pünktlich im Somerset House eingetroffen und konnte mir einen guten Platz am Ende des Laufstegs zwischen den anderen Fotografen sichern. Meine erste große Show auf der LFW war sehr aufregend und ich habe ein paar tolle Fotos machen können. Bei jeder Show lerne ich wieder dazu. Da die Shows nur wenige Minuten dauern, besteht währenddessen nicht viel Zeit zum Experimentieren. Fehler sind einfach unverzeihlich und man muss es dann bei der nächsten Show besser machen. Schaut einfach in der Galerie vorbei.

Anschließend wurde bei Pret A Manger ausgiebig gefrühstückt.

Link: www.daks.com

More Articles for You

Jeder Schuss ein Treffer

Ich mag keine Waffen und keine Gewalt. Bei uns wird nicht geschossen! Deswegen dürfe ich dieses Spielzeug auch gar nicht …

Test: Dyson V6 Total clean

Saugen ist Männersache! Kennen Sie das? Es gibt diese Momente im Leben in denen man zu sich selbst kopfschüttelnd sagt: „Warum …

Im Schatten des Tegelbergs

Urlaub im Allgäu kann traumhaft schon sein. Selbst im touristischen Füssen, wo täglich hunderte, wenn nicht sogar tausende Touristen mit …

So macht Familienurlaub Gin

Der schönste Ort, als Familien-Papa auf Mallorca einen Gin Tonic zu genießen, ist der Royal Beach Club an der wunderschönen Platja …

Test: Canon PowerShot G7 X

Vor ein paar Monaten haben ich mir die Canon PowerShot G7 X zugelegt. Ich habe lange mit mir gerungen, ob …

Strawberry Fields Forever

Bei meinem letzten Aufenthalt in New York City stieg ich aus Versehen in die falsche Subway und fand mich plötzlich …

%d Bloggern gefällt das: