Boxenstop am Eckfähnchen

Ein Wiedersehen mit Formel 1-Rekordweltmeister Michael Schumacher gab es gestern Abend in Wiesbaden. Wie schon im letzten Jahr in Darmstadt, gab es auch in diesem Jahr wieder eine Charity-Veranstaltung im Vorfeld des Nürburgring-Grand Prix!

Knapp 5.000 Zuschauer verfolgten in der BRITA-Arena gespannt das Spiel der „Nazionale Piloti“ mit Michael Schumacher, Sebastian Vettel, Nico Rosberg und Giancarlo Fisichella gegen die „biggALLSTARS“ mit Dieter Müller, Michael Sternkopf, Lars Riedel und Peyman Amin. Nach der regulären Spielzeit stand es 3:3. Im Elfmeterschießen gewannen dann die Allstars mit 6:3.

70.000 Euro für Kinder-Hilfsprojekte\r\nDas Besondere an diesem Kick ist, dass alle Akteure unentgeltlich spielen und die Erlöse aus den Eintrittsgeldern kommen demzufolge in voller Höhe dem gemeinnützigen Zweck, der Hilfe für Kinder, zugute. Insgesamt kamen gestern Abend in Wiesbaden rund 70.000 Euro für den guten Zweck zusammen.

More Articles for You

Jeder Schuss ein Treffer

Ich mag keine Waffen und keine Gewalt. Bei uns wird nicht geschossen! Deswegen dürfe ich dieses Spielzeug auch gar nicht …

Test: Dyson V6 Total clean

Saugen ist Männersache! Kennen Sie das? Es gibt diese Momente im Leben in denen man zu sich selbst kopfschüttelnd sagt: „Warum …

Im Schatten des Tegelbergs

Urlaub im Allgäu kann traumhaft schon sein. Selbst im touristischen Füssen, wo täglich hunderte, wenn nicht sogar tausende Touristen mit …

So macht Familienurlaub Gin

Der schönste Ort, als Familien-Papa auf Mallorca einen Gin Tonic zu genießen, ist der Royal Beach Club an der wunderschönen Platja …

Test: Canon PowerShot G7 X

Vor ein paar Monaten haben ich mir die Canon PowerShot G7 X zugelegt. Ich habe lange mit mir gerungen, ob …

Strawberry Fields Forever

Bei meinem letzten Aufenthalt in New York City stieg ich aus Versehen in die falsche Subway und fand mich plötzlich …

%d Bloggern gefällt das: